0 54 26 / 21 54  info@hortus-schoenhoff.de  Hortus Schönhoff GmbH
 An der Hengelbirke 2
 49219 Glandorf
Auch Blumen haben eine Königin

Die „Königin der Blumen“ im eigenen Garten

Rosen mit ihrem schönen Duft und ihrer erhabenen Ausstrahlung gehören in den Garten eines jeden Pflanzenliebhabers. Man unterscheidet zwischen Kultur- und Wildrosen, seit der Antike werden Rosen als Zierpflanzen gezüchtet. Unsere Partnerbaumschule Schönhoff kultiviert seit mehr als 40 Jahren erfolgreich robuste, für den hiesigen Standort geeignete attraktive Rosensorten. Wir wählen für Sie aus diesem Sortiment die besten Sorten aus. Rosen sind wesentlich unempfindlicher als ihr Ruf, es kommt auf die richtige Sorte an.

Rosen pflegen und vor Frost schützen

Die Rose fühlt sich auf lehmig-humusreichem Boden wohl und kommt auch mit intensiver Sonneneinstrahlung problemlos zurecht. Wichtig ist, dass vor der Pflanzung geprüft wird, ob schon einmal Rosen an dieser Stelle gepflanzt wurden. Sollte dieses der Fall sein, muss unbedingt ein Bodenaustausch vorgenommen werden, bzw. Bodenaktivator zur Umsetzung des Boden in ausreichender Menge eingebracht werden. Im Frühjahr sollte die Rose mit einem Spezialdünger (z.B. Oscorna Rosendünger) gedüngt werden. Im Sommer erfolgt eine zweite Düngung, aber nicht später als bis Ende Juli oder Anfang August, damit die Pflanze sich auf die Winterruhe vorbereiten kann und nicht mehr zu stark wächst. Die Rose setzt dann ihre ganze Kraft in den zweiten Blütenflor.

 

Nach der ersten Blüte kann die Rose sehr dezent zurückgeschnitten werden, dieses fördert den baldigen neuen Blütenansatz. 

 

Auch im Herbst sollten nur die Spitzen eingekürzt werden, damit im Winter die Rose gut geschützt ist. Der Hauptschnitt sollte erst im frühen Frühjahr nach den starken Frösten erfolgen.

Ein sehr wirkungsvolles Mittel gegen Frostschäden an Rosen ist das Anhäufeln, hierbei wird Erde um den Stamm angehäufelt, wichtig ist dabei, die Veredlungsstelle zu bedecken. Bei Stammrosen empfiehlt es sich, die Krone mit einem Vlies abzudecken. Wir führen passende, dekorative Abdeckmaterialien, so dass Ihre Rose auch im Winter die Blicke auf sich zieht.

 

weniger anzeigen 

 

Aktuelles 239

Altweibersommer

Zauberhafte Pflanzen wie Gräser, Glanzmispeln, blühende Stauden, Kleinkoniferen, immergrüne Pflanzen in allen Größen, bunte Sträucher, sowie ein breites Sortiment an Obstgehölzen und vieles mehr eingetroffen.

Fragen Sie uns!

hier mehr erfahren